Ihr habt einen wichtigen Tipp für alle? Schreibt uns eine Mail:

Stoppt die Lernaufgaben

Wir stammen aus Leipzig und mein Sohn besucht eine Grundschule. Ich bin für einen sofortigen Stopp der Schulhausaufgaben!

Was uns sonst verboten ist - unsere Kinder zu Hause zu unterrichten - wird uns jetzt aufgezwungen. Wir haben Lebensmittel einzukaufen, zu Kochen, sorgen für Bewegung, spielen mit den Kindern und sind nun noch kostengünstige Lehrer. Hier ist nicht erwähnt, dass wir nebenher noch eigene Dinge zu regeln haben. Manche Familien haben sogar mehrere Kinder und müssen nebenbei noch arbeiten gehen oder arbeiten im Home-Office. Ich frage mich, wie diese Eltern nicht durchdrehen sollen.

Glücks-Podcast mit der Ratte Manfred

Auf der Homepage www.stiftung-kinderjahre.de heißt es:
"Dieser Podcast soll Kindern und Eltern helfen, mit der Corona-Situation klarzukommen. Denn Corona ängstigt nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder. Doch wie erklären wir unseren Kindern diese Ausnahmesituation?"

Mathe im April

Die Initiative "MINT" des Bundesministerium für Bildung und Forschung

Schon vor Corona versuchte MINT Themen anders zu vermitteln. Entdecken kann man das unter www.mintmagie.de.
Unter vielen anderen Angeboten findet derzeit eine Mathe-Challange "Mathe im April" statt.

“Jeder Tag läuft anders.”

Anonymer Erfahrungsbericht

Meine Erfahrungen bezüglich der Schulschließung und Corona? Ja, mir steigt gerade die Wut im Bauch auf. Wir sind Eltern zweier Grundschulkinder und reißen uns im Moment ein Bein aus, um alles hinzubekommen. Ich arbeite im IT-Bereich (kein Home-Office) einer Kommune und mein Mann arbeitet als Hausmeister - Reparaturen kann er leider auch nicht von zu Hause aus durchführen. Die beiden Kinder sind 7 und 9 Jahre alt, also 1. und 3. Klasse. Aufgrund der notwendigen Präsenz auf Arbeit haben wir wahnsinnige Probleme die Betreuung und die Schulaufgaben abzusichern. Jeder Tag läuft anders, wir reichen uns oft nur die Klinke in die Hand. Nachts ist an Schlaf nicht zu denken, da wird geputzt und der Haushalt erledigt.

Was Kinder zu Hause lernen können?

Der Grundschulverband e.V. hat sich kurzfristig mit dieser Frage beschäftigt und dazu am 16.03.2020 eine Pressemitteilung veröffentlicht.